Leckageschutz-Modul - Safe-T Connect

Hersteller: SYR
Produkt ID: P278

Wofür gibt es eine Produkt-ID?

  • Schnelleres Auffinden deines Produktes bei der Websitesuche.
  • Bessere Identifizierung deines Produktes bei Supportanfragen.
Noch keine Bewertungen
Dieses Produkt ist ein Professional-Produkt und sollte nur von dem Handwerker deines Vertrauens installiert werden.
Das Leckageschutz-Modul Safe-T Connect erkennt undichte Wasserleitungen in deinem Zuhause und sperrt diese im Notfall direkt ab. Egal, ob du unterwegs bist oder nicht, über die wibutler-App wirst du umgehend benachrichtigt und kannst weitere Maßnahmen einleiten.Das Gerät überwacht durchgehend den Wasserverbrauch und vergleicht ihn mit dem eingestellten Soll-Wert. Bei einer Überschreitung sperrt es sofort die Leitung ab und verhindert weiteren Schaden. Aber auch den Wasserverbrauch kannst du einfach kontrollieren: Sollte beispielsweise die Gartenbewässerung nicht abgestellt worden sein, erledigt dies das Leckageschutzgerät und schont deinen Geldbeutel.Über den wibutler kann eine Vielzahl an Verknüpfungen realisiert werden, die den Nutzen deutlich erweitern:Leckageerkennung: Im Fall einer Leckage wird zusätzlich zu der automatischen Absperrung ein Alarm mit einem Gerät oder einer Push-Nachricht ausgelöst.Sperrzustand: Hier kannst du festlegen, wann das Ventil abgesperrt oder geöffnet werden soll. Neben verknüpften Geräten wie Wassersensoren und Tastern kannst du auch einen Wochenplan festlegen.Gerätestatus Anwesend / Abwesend: Du kannst zwischen den beiden Zuständen des Gerätes wählen und jeweils deine gewünschten Parameter einstellen. Über verknüpfte Geräte oder einen Wochenplan legst du selbst fest, welcher Zustand gerade aktiv ist. Verknüpfe so beispielsweise den gewünschten Gerätestatus mit deinem wibutler-Profiltaster, die Umschaltung erfolgt somit ganz bequem. Die von dir gewünschten Parameter kannst du für beide Zustände in der wibutler-App definieren, so legst du fest ab welcher Wassermenge das Gerät auslösen soll (in Liter / Zapfvorgang).Definition der Zeitleckage: Über die wibutler-App definierst du ganz bequem die Dauer der Zeitleckage. Deaktivierung des Leckageschutzes: Für einen begrenzten Zeitraum (max. 8 h) kannst du den Leckageschutz auch über die wibutler-App deaktivieren, sollte eine große Bewässerung oder eine Poolbefüllung anstehen.aktueller Zustand: Du erhältst über die wibutler-App umfassende Informationen über das Gerät. Den Sperrzustand und den Leckagezustand kannst du mit Geräten deiner Wahl verknüpfen. Auch bei Stromausfall kann der Leckageschutz durch Batterien sichergestellt werden. Am Gerät befindet sich zudem noch ein Eingang für einen kabelgebundenen Wassersensor. An der Vorderseite des Moduls besteht die Möglichkeit einen Wasserfilter zu montieren.Wichtig: Die Kommunikation zwischen Leckageschutzgerät und wibutler pro findet ausschließlich über die Cloud statt. Eine Verbindung des wibutler pro zum Internet ist daher erforderlich. Die Verbindung zum Leckageschutzgerät wird über SYR-Connect hergestellt. Mit den Zugangsdaten von SYR-Connect und der Seriennr. des Gerätes kann ein Leckageschutzmodul ganz einfach den wibutler hinzugefügt werden. Pro wibutler können nur Geräte von einem SYR-Connect-Account betrieben werden.

Angebot erfolgt durch Servicepartner

Beratung zu diesem Produkt anfordern
Für dieses Professional Produkt benötigst du eine Beratung von einem Fachhandwerker. Dieser stellt sicher, dass das Produkt optimal in dein smartes Zuhause passt und steht dir bei der Installation zur Seite.
Produktbeschreibung

Das Leckageschutz-Modul Safe-T Connect erkennt undichte Wasserleitungen in deinem Zuhause und sperrt diese im Notfall direkt ab. Egal, ob du unterwegs bist oder nicht, über die wibutler-App wirst du umgehend benachrichtigt und kannst weitere Maßnahmen einleiten.

Das Gerät überwacht durchgehend den Wasserverbrauch und vergleicht ihn mit dem eingestellten Soll-Wert. Bei einer Überschreitung sperrt es sofort die Leitung ab und verhindert weiteren Schaden. Aber auch den Wasserverbrauch kannst du einfach kontrollieren: Sollte beispielsweise die Gartenbewässerung nicht abgestellt worden sein, erledigt dies das Leckageschutzgerät und schont deinen Geldbeutel.

Über den wibutler kann eine Vielzahl an Verknüpfungen realisiert werden, die den Nutzen deutlich erweitern:

  • Leckageerkennung: Im Fall einer Leckage wird zusätzlich zu der automatischen Absperrung ein Alarm mit einem Gerät oder einer Push-Nachricht ausgelöst.
  • Sperrzustand: Hier kannst du festlegen, wann das Ventil abgesperrt oder geöffnet werden soll. Neben verknüpften Geräten wie Wassersensoren und Tastern kannst du auch einen Wochenplan festlegen.
  • Gerätestatus Anwesend / Abwesend: Du kannst zwischen den beiden Zuständen des Gerätes wählen und jeweils deine gewünschten Parameter einstellen. Über verknüpfte Geräte oder einen Wochenplan legst du selbst fest, welcher Zustand gerade aktiv ist. Verknüpfe so beispielsweise den gewünschten Gerätestatus mit deinem wibutler-Profiltaster, die Umschaltung erfolgt somit ganz bequem. Die von dir gewünschten Parameter kannst du für beide Zustände in der wibutler-App definieren, so legst du fest ab welcher Wassermenge das Gerät auslösen soll (in Liter / Zapfvorgang).
  • Definition der Zeitleckage: Über die wibutler-App definierst du ganz bequem die Dauer der Zeitleckage. 
  • Deaktivierung des Leckageschutzes: Für einen begrenzten Zeitraum (max. 8 h) kannst du den Leckageschutz auch über die wibutler-App deaktivieren, sollte eine große Bewässerung oder eine Poolbefüllung anstehen.
  • aktueller Zustand: Du erhältst über die wibutler-App umfassende Informationen über das Gerät. Den Sperrzustand und den Leckagezustand kannst du mit Geräten deiner Wahl verknüpfen. 


Auch bei Stromausfall kann der Leckageschutz durch Batterien sichergestellt werden. Am Gerät befindet sich zudem noch ein Eingang für einen kabelgebundenen Wassersensor. An der Vorderseite des Moduls besteht die Möglichkeit einen Wasserfilter zu montieren.


Wichtig: Die Kommunikation zwischen Leckageschutzgerät und wibutler pro findet ausschließlich über die Cloud statt. Eine Verbindung des wibutler pro zum Internet ist daher erforderlich. Die Verbindung zum Leckageschutzgerät wird über SYR-Connect hergestellt. Mit den Zugangsdaten von SYR-Connect und der Seriennr. des Gerätes kann ein Leckageschutzmodul ganz einfach den wibutler hinzugefügt werden. Pro wibutler können nur Geräte von einem SYR-Connect-Account betrieben werden.


Besonderheiten
  • modular
  • sichert dein Zuhause
  • unsichtbar im Alltag
  • verbrauchserfassend
Technische Daten
Hersteller SYR
Artikelnummer AN00278
Kommunikationsstandard TCP/IP
Montageart Aufputz
Einsatzgebiet Innen
Spannungsversorgung Netzanschluss
Repeaterfunktion Nein
Minimale wibutler Softwareversion 1.9

Spannungsversorgung
– Netzanschluss 230 V AC
– Batterietyp (der zus. Batterien) 4 x LR06
Nenndruck 16 bar
Maße (L x B x H) 143 x 131,5 x 314 mm
Einbaulage Hauptachse senkrecht
Medium Trinkwasser
Durchflussleistung 2,0 m³/h bis 6,0 m³/h bei 0,2 bar ∆p
Rohrdurchmesser DN 20 bis DN 32
Schutzart IP21
Temperatureinsatzbereich max. +30 °C
Lagerungstemperatur +10 °C bis +60 °C
Produkt bewerten

Häufig gestellte Fragen
  • Leider gibt es noch keine FAQs für dieses Produkt.
Anleitungen

Hallo! Um dein Benutzererlebnis besser und effizienter zu gestalten verwenden wir Cookies. Für mehr Informationen, sieh in unsere  Datenschutzrichtlinien.